Storytellers mit Brandy Butler & Gästen

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 20:00

Contemporay Musical Voices and the Stories They Tell
Storytellers mit Brandy Butler & Gästen
Storytellers mit Brandy Butler & GästenStorytellers mit Brandy Butler & Gästen
DE EN

Mark Kelly (27.3.20)

Brandy Butler – Ensemblemitglied, Soul-Sängerin und Aktivistin – lädt zeitgenössische Songwriter*innen ein, mit und von ihren Songs zu erzählen. Dieses Mal hat sie Mark Kelly aus Manchester zu Gast, dessen Töne zwischen Folk,Blues, Reggae oder Soul meandern. Seine Songs entwickeln eine hypnotische Kraft, seine Musik ist rhythmisch turbulent, seine Worte gehen tief. 2017 wurde er mit dem Swiss Music Award als Best Act Romandie ausgezeichnet. Kelly wird Lieder aus seinem Album «Swimming with Sharks» präsentieren.

 

Goldschatz (24.4.2020)

Ensemblemitglied Brandy Butler hat das schweizerisch-kanadische Duo GOLDSCHATZ zu Gast, das einige ihrer verträumten Americana-Folk-Perlen und die Geschichten ihrer Entstehung zum Besten geben wird. Der Abend reicht von Liedern, die das Paar nachts geträumt und am nächsten Morgen zusammengefügt hat, zu Liedern über Strafzettel, die ihnen ein Streit bei einer Autofahrt beschert hat. Timothy Jaromir und Rykka (Christina Löffler-Rieder), im Leben und in der Musik ein Paar, werden uns mit Humor und Ehrlichkeit von den Vorzügen und Gefahren des gemeinsamen Schreibens, -Tourens und Lebens erzählen.

 

Vergangene Veranstaltungen

Brandy Butler and the Brokenhearted (24.10.19)

Songs, Songs, Songs – Soundtrack unseres Innenlebens, Soundtrack unserer Zeit. Songs sind Pop, Kunst und Lyrik, Kommentar, Schlachtruf oder Liebeserklärung, persönlich und politisch, «Entertainment» oder «Education», überzeitlich oder zeitgenössisch, hochpersönlicher Ausdruck und Resonanzraum der Wirklichkeit. Sie sind Kommunikation und Geschichten – wenn wir zuhören. Singer-Songwriter sind Autor*innen, Komponist*innen und Interpreten ihrer eigenen Erzählung. In dieser Reihe lädt das Ensemblemitglied, Soul-Sängerin und Aktivistin Brandy Butler zeitgenössische Songwriter ein, um die Geschichten, Fragen und Anliegen ihrer Songs zu erzählen. Den Auftakt der Reihe macht sie selbst, begleitet von ihrer Band The Brokenhearted.

Ella Ronen (19.12.2019)

Brandy Butler – Ensemblemitglied, Soul-Sängerin und Aktivistin – lädt zeitgenössische Songwriter*innen ein, mit und von ihren Songs zu erzählen. Im Dezember darf das auch ein bisschen «cozy» und sogar besinnlich werden – mit Songs und Sounds, die zwischen nahöstlichen Einflüssen, Indie Rock und Pop schwingen: Die israelische Newcomerin, Wahlschweizerin und ehemalige «The Voice»-Kandidatin Ella Ronen präsentiert gemeinsam mit Anisa Djojoatmodjo an der Gitarre ihre Lieder, einige davon aus ihrem noch unveröffentlichtem Album «Motherland» – einer musikalischen Erkundung dessen, wie sich in einer von Migration und Mobilität geprägten Welt Zugehörigkeit oder Zusammengehörigkeit, vielleicht sogar «Heimat in der Heimatlosigkeit» finden lässt. (Foto Ella Ronen: ©Raffaella Bachmann)

Playground

Produktion

Kuration:
mehr