Laura Knüsel

Bühnenbildnerin

Was ist die Zeit?

Die spannendste Dimension im Bühnenbild.

Was lernt man am Theater?

Kompliz*innenschaft mit unterschiedlichsten Akteurinnen und Akteuren.

Verdient die Wirklichkeit Misstrauen?

Der eigenen Wirklichkeit zu misstrauen macht sie vertrauenswürdiger.

Wie stehst du zu Pflanzen, Tieren und Algorithmen?

Ich mag Pilze, die sind irgendwo dazwischen.

Welches Buch liegt auf deinem Nachttisch?

«Warum ich nicht länger mit Weissen über Hautfarbe spreche» von Reni Eddo-Lodge – grosser Dank und Respekt dass sie es trotzdem tut.

Biografie

Laura Knüsel,  geboren 1989, ist eine Schweizer Bühnenbildnerin. Sie hat einen Bachelorabschluss in Innenarchitektur und Szenografie an der HGK Basel und einen Masterabschluss in Bühnenbild an der Zürcher Hochschule der Künste. Sie arbeitete u. a. mit Barbara Ehnes und Irina Schicketanz. Als Bühnenbildnerin arbeitet sie regelmässig mit Jeremy Nedd zusammen, zuletzt in «The Ecstatic» an der Kaserne Basel.

Laura Knüsel