Next Events

27

Jan.

28

Jan.

30

Jan.

theaterneumarkt

VIDEOS ONLINE NOW!
WWW.THEATERNEUMARKT.CH/MEDIATHEK
 
the secret club of radical transparency presents:
(-_-(-_-(-_-)-_*)-_-)
A performative conference on hacking, whistleblowing, surveillance and freedom of information
 
 
Over the course of one weekend, the secret club of radical transparency (-_-(-_-(-_-)-_*)-_-), invites artists and reporters, hackers and activists from around the globe, supported by scholars and the ensemble of Theater Neumarkt to debate those current affairs, share their perspectives on future concepts of technology – and dance to the beat of maia arson crimew and Chelsea Manning.
 
 
With Chelsea Manning (@xychelsea87), Sylke Gruhnwald (@sylkegruhnwald), Adrienne Fichter (adfichter), Maureen Webb, maia arson crimew (@nyancrimew), Digitale Gesellschaft (@digiges_ch), Lorax, donk_enby, Lilith Wittmann (@lilithwittmann) & pajowu, Mentah (@mentahhh), Shusha Niederberger (@shusha_ha_ha), Dries Depoorter (@driesdepoorter), Kolladderall (@kolladderall), Katharin Tai, Yuliana Shemetovets (@yulianashem) & the Belarusian Cyber Partisans, Maksym Rokmaniko & Center for Spatial Technolgies (CST) (@spatialtech.info), David Attenberger (@attentaeter), Melina Pyschny (@melinapyschny).
 
 
This program was non-secretly created by maia arson crimew, Sylke Gruhnwald, Julia Reichert (@es__reichert) and Eneas Prawdzic (@eneas_prawdzic)
Scenography: Dominic Huber (@dominic.blendwerk)
Video Scenography: Juan Ferrari (@juanoferrari_), Robert Meier (@robert__meyer)
Videos: Leon Schwitter (@exit.ist)
 
#SCRT #LovePlayFight #DeinNeumarkt
HEUTE LETZTE VORSTELLUNG!!!
 
«Backstage»
20:30 @ Chorgasse
 
ZWEI PERFORMER:INNEN IM BACKSTAGE, IM EXIL - KURZ VOR DEM AUFTRITT - EINE SINNLICHE BEGEGNUNG ZWISCHEN DEN WELTEN!
 
 
Performerin Lulu Obermayer (@luluobermayer) geht mit Ensemblemitglied Challenge Gumbodete (@challengeg) auf eine Zeitreise durch die (politische) Geschichte des Cabarets. Von der Pfeffermühle um Erika Mann und Therese Giehse über das Cabaret Cornichon, das mal im Neumarkt ansässig war, bis zur Tänzerin Josephine Baker, Ikone des Pariser Cabarets und der Résistance.
 
 
Sprache: Deutsch / Englisch
 
Von und mit: Lulu Obermayer, Challenge Gumbodete
Dramaturgische Begleitung: Tine Milz (@tinemilz)
 
Foto: Philip Frowein (@philipfrowein)
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
«Enjoy Schatz! - Lesung an zwei Orten»
Lesung & Gespräch mit Jovana Reisinger feat. Hotmailhotnail
 
Donnerstag 26. Januar 2023 / 19:00
 
 
Jovana Reisingers (@jovana.reisinger) neuer Essay-Band «Enjoy Schatz» (Korbinian Verlag / @korbinianverlag) verbindet Betrachtungen zu Feminismus und Patriarchat, Gesellschaft, Kunst und Literatur mit autobiografischen Elementen. In Dialogen, durch Verwendung von Slogans und sezierenden Analysen zeigt sie – präzise, klug und immer wieder bestechend komisch –, dass Frauen die Herrinnen ihrer eigenen Geschichte(n) sind. 
 
Die Lesung und das Gespräch begleiten Hotmailhotnail (@hotmailhotnail) – für noch mehr Glitter & Glanz und Nailart-Empowerment.
 
Der Abend beginnt um 19 Uhr im Literaturhaus mit einer Lesung und einem Gespräch mit der Autorin Jovana Reisinger und kann im Neumarkt Saal auf der Leinwand mitverfolgt werden, während Hotmailhotnail den Raum bereits bespielen. Jovana Reisinger wird dann ab 20 Uhr auf der Neumarkt Bühne für eine weitere Lesung dazustossen. Im Anschluss legt DJ Real Madrid (@dj_real_madrid) auf. 
Der Abend kann auch von zuhause als Livestream mitverfolgt werden.
 
 
Moderation Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan), Tine Milz (@tinemilz)
 
 
In Kooperation mit dem Literaturhaus Zürich (@literaturhauszuerich)
Büchertisch im Neumarkt: Paranoia City Buchhandlung (@paranoia.city)
Jovana Reisinger signiert vor Ort.
 
 
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
«EWS - Der einzige Politthriller der Schweiz»
 
AUSVERKAUFT: RESTKARTEN AN DER ABENDKASSE MÖGLICH.
 
Letzte Vorstellungen:
Montag 23. Januar 2023 / 20:00
Dienstag 24. Januar 2023 / 20:00
Mittwoch 25. Januar 2023 / 20:00
Freitag 27. Januar 2023 / 20:00
Samstag 28. Januar 2023 / 20:00
Montag 30. Januar 2023 / 20:00
Mittwoch 1. Februar 2023 / 20:00
Donnerstag 2. Februar 2023 / 20:00
Samstag 4. Februar 2023 / 20:00
Sonntag 5. Februar 2023 / 20:00
 
 
Mit David Attenberger (@attentaeter), Fredy Goldschmid, Pina Köhler, Tanya König (@tanyakoenighere), Annette Labusch, Lucy Novotny, Melina Pyschny (@melinapyschny), Ruth Rüfenacht, Julia Sattler, Salome Schock, Lara Stoll (@lara_stollostoll)
 
 
Konzept & Dramaturgie: Piet Baumgartner (@pietbaumgartner), Julia Reichert (@es__reichert)
Regie: Piet Baumgartner
Dramaturgie: Julia Reichert
Bühne: Anna Wohlgemuth
Kostüm: Delia C. Keller und Tania Perret
Dramaturgische Mitarbeit: Sophie Nadler (@abteilung_fuer_)
Choreographische Mitarbeit: Rosalie Kirchner
Musikalische Leitung: Annette Labusch
Regieassisstenz : Sophie Nadler
Ausstattungsassistenz: Tania Perret und Noé Wetter
Hospitanz: Rosalie Kirchner
 
Unterstützt durch Landis & Gyr Stiftung (@landisundgyrstiftung) und Ernst Göhner Stiftung
 
 
#LovePlayFight #EWS #DeinNeumarkt
HEUTE UND MORGEN!!!
 
«Backstage»
 
Samstag 14. Januar - Donnerstag 26. Januar
 
jeweils 20:30 @ Chorgasse / Platzzahl beschränkt
 
ZWEI PERFORMER:INNEN IM BACKSTAGE, IM EXIL - KURZ VOR DEM AUFTRITT - EINE SINNLICHE BEGEGNUNG ZWISCHEN DEN WELTEN!
 
 
Performerin Lulu Obermayer (@luluobermayer) geht mit Ensemblemitglied Challenge Gumbodete (@challengeg) auf eine Zeitreise durch die (politische) Geschichte des Cabarets. Von der Pfeffermühle um Erika Mann und Therese Giehse über das Cabaret Cornichon, das mal im Neumarkt ansässig war, bis zur Tänzerin Josephine Baker, Ikone des Pariser Cabarets und der Résistance.
 
 
Sprache: Deutsch / Englisch
 
Von und mit: Lulu Obermayer, Challenge Gumbodete
Dramaturgische Begleitung: Tine Milz (@tinemilz)
 
 Foto: Philip Frowein (@philipfrowein )
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
«Enjoy Schatz! - Lesung an zwei Orten»
Lesung & Gespräch mit Jovana Reisinger feat. Hotmailhotnail
 
Donnerstag 26. Januar 2023 / 19:00
 
 
Jovana Reisingers (@jovana.reisinger) neuer Essay-Band «Enjoy Schatz» (Korbinian Verlag / @korbinianverlag) verbindet Betrachtungen zu Feminismus und Patriarchat, Gesellschaft, Kunst und Literatur mit autobiografischen Elementen. In Dialogen, durch Verwendung von Slogans und sezierenden Analysen zeigt sie – präzise, klug und immer wieder bestechend komisch –, dass Frauen die Herrinnen ihrer eigenen Geschichte(n) sind. 
 
Die Lesung und das Gespräch begleiten Hotmailhotnail (@hotmailhotnail) – für noch mehr Glitter & Glanz und Nailart-Empowerment.
 
Der Abend beginnt um 19 Uhr im Literaturhaus mit einer Lesung und einem Gespräch mit der Autorin Jovana Reisinger und kann im Neumarkt Saal auf der Leinwand mitverfolgt werden, während Hotmailhotnail den Raum bereits bespielen. Jovana Reisinger wird dann ab 20 Uhr auf der Neumarkt Bühne für eine weitere Lesung dazustossen. Im Anschluss legt DJ Real Madrid (@dj_real_madrid) auf. 
Der Abend kann auch von zuhause als Livestream mitverfolgt werden.
 
 
Moderation: Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan), Tine Milz (@tinemilz)
 
 
In Kooperation mit dem Literaturhaus Zürich (@literaturhauszuerich)
Büchertisch im Neumarkt: Paranoia City Buchhandlung (@paranoia.city)
Jovana Reisinger signiert vor Ort.
 
 
#LovePlayFight #DeinNeumarkt